0,00

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Dreilauch-Nudl
Frühlings Salat-Bowl

Zutaten (für 2)


6 Stk. Dreilauchnudl-Nudl

2 EL Butter
30 ml Olivenöl
30 ml Balsamico Essig
2 EL Dijon-Senf (je nach Geschmack mit Honig)
Salz, Pfeffer
1 Kopf Blattsalat
1 Handvoll frischer Blattspinat
3 Tomaten
2 Karotten
1 Handvoll Champignons
2 Jungzwiebel
Oliven
Parmesan


In einer großen Pfanne die Butter erhitzen und die Dreilauch-Nudl darin von allen Seiten goldgelb anbraten.
Aus Olivenöl, Senf, Balsamico Essig, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren und den gemischten Salat mit Blattspinat, Karotten und Tomaten damit marinieren.

In einer zweiten Pfanne die Jungzwiebel mit Champignons in etwas Olivenöl anbraten und über den marinierten Salat geben.

Den marinierten Salat in einer großen oder in zwei kleineren Schüsseln anrichten und darüber die angebratenen Dreilauch-Nudl geben.

Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluss noch mit etwas Parmesan garnieren.

   
Ratatoullie-Nudl
50ies Nudelsalat wie bei Oma

weiterlesen

   
Parmesan-Nudl
mit Grünkohl und Speckwürfel

weiterlesen

   
Original-Kasnudl (vegan)
mit frischer Zitrussauce

weiterlesen