0,00

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Blunzen-Nudl mit knusprigen Speckwürfeln und frischem Kren

Zutaten (für 2)


8 Stück Blunzen-Nudl

100g Speck
Frischer Steirer Kren
Butter
Pfeffer

Die Blunzen-Nudl circa 8 Minuten über köchelndem Wasser dünsten. Inzwischen den Speck zuerst in Streifen, dann in etwa 5 mm kleine Würfel schneiden.

Die Speckwürfel in einer kleinen Pfanne ohne Fettzugabe anbraten, bis sie Farbe bekommen und schön goldbraun werden. In eine Schüssel geben und beiseite stellen, dann etwas Butter in derselben Pfanne schmelzen.

Die heißen Blunzen-Nudl auf den Tellern anrichten, mit etwas Butter übergießen und die Speckwürfel darüber verteilen. Zu guter Letzt jeweils etwas Kren auf die Teller geben und mit frischem Pfeffer würzen. Mahlzeit!

 

   
Privat: Ratatouille-Nudl
50ies Nudelsalat wie bei Oma

weiterlesen

   
Parmesan-Nudl
mit Grünkohl und Speckwürfel

weiterlesen

   
Original-Kasnudl (vegan)
mit frischer Zitrussauce

weiterlesen