0,00

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Spinat-Nudl
mit frischen Tomaten und Kräutern (Vorspeise)

Zutaten (für 2)


3 - 4 Stk. Spinat-Nudl (Vollkorn)

250g gemischte Tomaten (was dir am Besten schmeckt)
frischer Salbei
frische Minze
30 ml Olivenöl
etwas Zitrone
Salz
Pfeffer

Die Spinat-Nudl circa 8 Minuten dünsten. Währenddessen die Tomaten in grobe Spalten schneiden und die Kräuter hacken, dabei ein paar schöne Zweige zur Deko beiseite legen. Das Dressing aus Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer anrühren und über die Tomaten geben. Die heißen Spinat-Nudl darauf anrichten, und fertig ist diese flotte sommerliche Vorspeise!

 

   
Ratatoullie-Nudl
50ies Nudelsalat wie bei Oma

weiterlesen

   
Parmesan-Nudl
mit Grünkohl und Speckwürfel

weiterlesen

   
Original-Kasnudl (vegan)
mit frischer Zitrussauce

weiterlesen