0,00

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Steinpilz-Nudl auf würziger Pilzcremesuppe

Zutaten (für 2)


4 Steinpilz-Nudl

1 Zwiebel
170 g frische Champignons
500 ml Gemüsebrühe
250 ml Schlagobers oder Hafersahne
1 EL Speisestärke
1 EL (pflanzliche) Butter
Majoran
Salz, Pfeffer
evtl. 2 TL Trüffelöl

Zwiebel und Champignons fein würfeln. Die Butter im Topf schmelzen und Zwiebel und Champignons für ca. 5 Minuten andünsten. Speisestärke darüber streuen und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Suppe für 15 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen eine Pfanne mit etwas Öl heiß werden lassen. Jede Steinpilz-Nudl in 3-4 Scheiben schneiden, diese dann vorsichtig in der heißen Pfanne anbraten, bis sie goldbraun geworden sind.

Den Suppentopf vom Herd nehmen und die Suppe fein pürieren. Schlagobers bzw. Hafersahne dazu geben, gut verrühren und noch einmal kurz aufkochen lassen – nicht zu lange, da sonst die Sahne ausflockt! Mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken.

Suppe anrichten und pro Portion 1 TL Trüffelöl sowie die angebratenen Steinpilz-Nudl-Scheiben darauf verteilen.

   
Privat: Ratatouille-Nudl
50ies Nudelsalat wie bei Oma

Weiterlesen

   
Parmesan-Nudl
mit Grünkohl und Speckwürfel

Weiterlesen

   
Original-Kasnudl (vegan)
mit frischer Zitrussauce

Weiterlesen