0,00

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Rote Rüben-Nudl mit Kräuterdip

Zutaten (für 2)


8 Rote Rüben-Nudl

Butter
125g Naturjogurt
1 kleine Knoblauchzehe
1 kleiner Bund frische Gartenkresse
Salz und Pfeffer

Einen Topf mit Wasser aufstellen, einen Dämpfeinsatz hineingeben und zum Kochen bringen. Die Rote Rüben-Nudl darin platzieren und für ca. 10 Minuten dämpfen.

Währenddessen das Naturjogurt in eine Schüssel geben und die Kresse waschen. Den Knoblauch schälen, pressen und unter das Naturjogurt mischen. Von der Kresse ein paar Sprossen auf die Seite legen, den Rest klein hacken und in den Dip rühren. Den Kräuterdip noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einer kleinen Pfanne ein Stück Butter schmelzen. Die fertigen Kasnudl auf 2 Tellern anrichten und mit der geschmolzenen Butter übergießen. Mit einem Löffel den Kräuterdip auf dem Teller verteilen und mit der Kresse garnieren. Zum Schluss genießen!

Weitere leckere Kärntner Kasnudel Rezepte für findest du auf unserem Rezepteblog oder auf Pinterest!

 

   
Privat: Ratatouille-Nudl
50ies Nudelsalat wie bei Oma

Weiterlesen

   
Parmesan-Nudl
mit Grünkohl und Speckwürfel

Weiterlesen

   
Original-Kasnudl (vegan)
mit frischer Zitrussauce

Weiterlesen