0,00

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Himbeer-Nudl auf frischem Beerenjoghurt

Zutaten (für 2)


4 Stück Himbeer-Nudl

500 g ungesüßtes Joghurt/Soja-Joghurt
250 g gemischte Beeren: wir lieben Himbeeren, Heidelbeeren und Brombeeren
4 EL Ahornsirup

Die Himbeer-Nudl etwa acht Minuten lang über heißem Wasser dämpfen. Währenddessen das Joghurt auf zwei Schüsseln verteilen. Ein paar Himbeeren und Brombeeren mit einer Gabel zerdrücken und dem Joghurt hinzufügen, sodass ein schöner Marmorier-Effekt entsteht.

Die restlichen Beeren in die Schüsseln geben und die heißen Himbeer-Nudl darauf platzieren. Jeweils zwei Esslöffel Ahornsirup über Nudl und Joghurt verteilen – voilà!

Dieser Beerentraum schmeckt genauso gut mit unserer Heidelbeer- oder Preiselbeer-Nudl! 💕

   
Privat: Ratatouille-Nudl
50ies Nudelsalat wie bei Oma

weiterlesen

   
Parmesan-Nudl
mit Grünkohl und Speckwürfel

weiterlesen

   
Original-Kasnudl (vegan)
mit frischer Zitrussauce

weiterlesen