0,00

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Blunzen-Nudl
auf warmen Moussaka

Zutaten (für 2)


6 Stk. Blunzen-Nudl

2 Melanzani
1 mittelgroße Zwiebel
2 Knoblauchzehen
20 ml Olivenöl
400 ml passierte Tomaten
50 g Tomatenmark
1 TL Zimt, gemahlen
1 EL Kardamom, gemahlen
1 Bund frische Minze
Salz, Pfeffer
1 kleine Chilischote, fein gehackt
100 ml griechisches Joghurt

Die Melanzani würfeln (1x1cm), Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einer mittelgroßen Pfanne Olivenöl erhitzen und die fein gehackte Zwiebel darin anschwitzen.
Melanzani dazu geben und einige Minuten andünsten. Knoblauch, passierte Tomaten, Tomatenmark, Zimt und Kardamom dazugeben, umrühren und auf mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln lassen.

Die Hälfte der Minze sehr fein hacken und unter das Moussaka mischen. Mit Salz, Pfeffer und frisch gehackter Chilischote würzig abschmecken.

Die Blunzen-Nudl auf das Moussaka setzten, einen Deckel auf den Topf geben und bei reduzierter Hitze 8 Minuten dämpfen.
Mit Joghurt und frischer Minze garniert noch warm servieren.

   
Speck-Nudl
Shakshuka

weiterlesen

   
Spinat-Nudl
mit Joghurt und Chimichurri

weiterlesen

   
Ziegenkäse-Nudl
Salat-Bowl mit gebratener Nudl

weiterlesen

Zwischen den Feiertagen kommt es bei Sendungen leider oft zu Verzögerungen, daher versenden wir von 21.12.2018 bis 06.01.2019 keine Bestellungen. Bestellungen bis 18.12. versenden wir garantiert noch vor Weihnachten. Ausblenden